DienstLeistungsKatalog

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

5.2.1 Gesamtuntersuchungen

PREIS : CHF 770.00
NORM : DIN 4030-2
PREIS : CHF 960.00
NORM : DIN 4030-2

Zur Bestimmung der kalklösenden Kohlensäure nach DIN 4030-2 muss die Probenahme durch das   Labor erfolgen. Die Probenahme wird nach Aufwand verrechnet. 
Benötigte Probemenge: 1 l Wasser 
Preisangabe:                   pro Probe, Probenahme nicht inbegriffen


Die Norm SN EN 206 enthält Regelungen für die Beurteilung der Betonaggressivität von Wasser (z.B. Grundwasser, Sickerwasser) und Böden (siehe Einzelprüfungen). Zusätzliche Regelungen enthält die Norm DIN 4030-2 (siehe Gesamtuntersuchungen). Für die Untersuchung und Beurteilung der Betonaggressivität von Abwasser gibt es keine Regelungen. Dies ist von Fall zu Fall zu klären.
Die Probenahme von Wasser- und Bodenproben erfolgt nach Aufwand.
 

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.