DienstLeistungsKatalog

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

7.4.1 Laborprüfungen

PREIS : CHF 30.00
NORM : TFB-Methode
PREIS : CHF 430.00
PREIS : CHF 80.00
NORM : SN 640 436
PREIS : CHF 120.00
NORM : SN 640 436
PREIS : CHF 30.00
NORM : TFB-Methode
PREIS : CHF 80.00
NORM : SN 670 406
PREIS : CHF 50.00
NORM : SN 670 408
PREIS : CHF 120.00
NORM : SN 670 461

Baustellenprüfungen vor Ort
Fachgerechte Probenahme des Mischgutes und Bohrkernentnahme mit anschliessender Instandsetzung der Bohrlöcher.
Zerstörungsfreie Bestimmung der Verdichtung des eingebauten Belags durch die Isotopensonde, Ebenheitsmessungen/Längs- und Querebenheit und Griffigkeit.

Um die Qualitätssicherung der Baustoffe im Strassenbau bei Neubauten zu gewährleisten, führen wir Prüfungen auf der Baustelle und Probenahmen durch; sowohl vom angelieferten Mischgut, als auch an entnommen Bohrkernen. In unserem unabhängigen Labor werden die akkreditierten Prüfungen am Mischgut, Bohrkernen oder Bindemitteln vorgenommen und deren Zusammensetzung bzw. Eigenschaften bestimmt.
Werkseigene Produktionskontrolle
Bei werkseigenen Produktionskontrolle von Belagslieferwerken werden die Eigenschaften, Regelmässigkeit und Zusammensetzung des Mischgutes nach den aktuellen Normen überwacht.
Beurteilung mit Sondagen
Um die Beurteilung bestehender Strassen zu ermöglichen, führen wir Zustandsuntersuchungen aus. Der Ist-Zustand wird durch Bohrkernuntersuchungen, Sondagen und PAK-Untersuchungen aufgezeigt.
 

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.